Umwelt-Gemeinde-Service

Kostenlose Leihräder in Kapelln

Jährlich wird im Frühjahr in Kapelln die Radsaison an der Mittelpunktswarte von Niederösterreich feierlich eröffnet.

eNu Stand und e-Fahrzeuge zum Kennenlernen am E-Mobilitätstag

Energie und (e-)Mobilität im Fokus

Am Stand der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ konnten Informationen zum Thema e-Mobilität und Umwelt gesammelt werden. Kostenlose Energieberatungen und eine Ladeschulung für e-Autos waren zusätzliche Highlights. Daneben wurden von einer örtlichen Firma Akkugeräte für den Bauhof und den privaten Gebrauch ausgestellt.

Kostenlose Leihräder

Heuer gab es zudem eine Neuigkeit zu verkünden. Ab sofort stehen bei der Mittelpunktswarte auch Leihräder zur Verfügung. Diese können kostenlos ausgeliehen werden. Dafür wurden alte, ausrangierte Fahrräder von gescheiterten Leihradfirmen aus Wien angekauft und repariert. Mit großem privatem und freiwilligem Engagement wurde den Rädern somit ein zweites Leben eingehaucht und die Kapellner BürgerInnen können diese für Rundfahrten in der Gemeinde nutzen.

Weitere Informationen

Die NÖ Energie- und Umweltagentur nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund werden Cookies nur bei der Nutzung unseres Chat-Services verwendet. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies beim Chat-Service benutzen. Mehr Informationen