Logo Umwelt-Gemeinde-Service

Baden setzt auf Sonnenstrom

Niederösterreichs e5-Städte setzten auf PV-Strom, denn sie kennen die zahlreichen Vorteile der PV-Stromnutzung. Die e5-Vorzeigegemeinde Baden weist den Weg. 

Vizebürgermeisterin Dr.in Helga Krismer, Mag. Otto Wolkerstorfer (Abteilung Schulen und Kindergärten), Bürgermeister DI Stefan Szirucsek und Dr. Gerfried Koch (Abteilung Energie und Klima) freuen sich über den gewonnenen Sonnenstrom.

Vizebürgermeisterin Dr.in Helga Krismer, Mag. Otto Wolkerstorfer (Abteilung Schulen und Kindergärten), Bürgermeister DI Stefan Szirucsek und Dr. Gerfried Koch (Abteilung Energie und Klima) freuen sich über den gewonnenen Sonnenstrom.

Die Sonne strahlt kostenlos, aber nicht umsonst: denn die Nutzung dieser Strahlungsenergie ist klimafreundlich und verschmutzt die Luft nicht. Die e5-Gemeinden und Städte in Niederösterreich wissen um diese Vorteile und so liegt die durchschnittlich installierte Photovoltaikleistung in NÖ bei rund 195 Watt Peak (Wp) pro EinwohnerIn.

Baden produziert Sonnenstrom

Die e5-Stadt Baden ist Pionierin der Energiewende und nimmt bereits seit 2011 am e5-Programm teil. Kürzlich wurde am Passivhaus-Kindergarten im Zentrum die 23. Photovoltaik-Anlage auf Gebäuden und Anlagen der Stadtgemeinde Baden eröffnet. Baden hat damit bereits mehr als 448 kWp PV-Leistung installiert. Der Strom, der dabei produziert wird, entspricht zirka dem Strombedarf von rund 128 Einfamilienhäusern (bei 3.500 kWh pro Haushalt).

Viertes BürgerInnenkraftwerk in Baden eröffnet

Kürzlich wurde auch das vierte BürgerInnenkraftwerk in Baden eröffnet. Dabei wurde gemeinsam mit Wien Energie eine BürgerInnenbeteiligung vorbereitet, bei der die Bürgerinnen und Bürger von Baden 2018 die Möglichkeit hatten, sich an der Photovoltaik-Anlage für die Kläranlage persönlich zu beteiligen und Anteile zu erwerben. Der Ansturm war enorm! In nur etwas mehr als einer Stunde nach Verkaufsstart waren bereits alle 616 Anteile ausverkauft.

Weitere Informationen

Die NÖ Energie- und Umweltagentur nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund werden Cookies nur bei der Nutzung unseres Chat-Services verwendet. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies beim Chat-Service benutzen. Mehr Informationen