Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Energieberichts-Tool: EBN

Mit diesem Auswertetool kann der Jahresenergiebericht, der gemäß NÖ EEG 2012 gefordert ist, von allen erstellt werden, die das für Gemeinden kostenlose Energiebuchhaltungstool Siemens Navigator, ehemals EMC, einsetzen.

EBN bietet den NutzerInnen eine grafische Oberfläche, um komfortabel auf eigens für das Land NÖ angefertigte Berichte zugreifen zu können.
Erst wenn die Verbrauchsdaten z.B. mit Vorjahresdaten verglichen werden, sind sie aussagekräftig. Wenn diese dann auch noch in Relation zu relevanten Größen gesetzt werden, gewinnen sie erheblich an Bedeutung.

Das seitens des Landes NÖ kostenlos bereitgestellte Online-Tool zur Energieberichtslegung greift automatisiert auf die im Energiebuchhaltungsystem Siemens Navigator eingepflegten Energiedaten - Gebäude, Anlagen, Fuhrparks und deren Zähler inklusive Zählerwerte - zurück. Im EBN-Tool erfolgt nur eine Auswertung (Darstellung von Berichten) der im Siemens Navigator hinterlegten Werte, es können keine Daten eingegeben bzw. verändert werden. Um den Energiebericht abzuschließen, bedarf es lediglich der Ergänzung von individuellen Kommentaren und Empfehlungen durch die Energiebeauftragten.

Mehr Informationen über das Energiebuchhaltungsprogramm: Siemens Navigator

Kontakt

Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung RU3 – Umwelt und Energiewirtschaft
Ing. Franz Patzl

Landhausplatz 1, 3109 St. Pölten
+43 2742 9005 14787
franz.patzl@noel.gv.at

Logo Umwelt-Gemeinde-Service NÖ
Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Das Umwelt-Gemeinde-Service ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ.

Auf unserer Website kommen technisch-funktionale Cookies zum Einsatz. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies benutzen. Mehr Informationen