Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Shared Space Vorzeigeprojekt

 "Shared-Space" reduziert Durchgangsverkehr im Ortskern und attraktiviert Geschäfte.

Schild im neuen Zentrum

Neugestaltung Hauptplatz

Der bisher als Parkplatz genutzte Platz vor der Kirche und dem Gemeindeamt in Leobersdorf  wurde im Zuge einer Umgestaltung den BürgerInnen wieder als multifunktionaler Bereich zurückgegeben. Der "Shared Space" ist so angelegt, dass unterschiedliche Materialien in der Bodengestaltung unterschiedliche Zonen definieren.

Shared Space im Zentrum

Abgesehen von der Neugestaltung des Platzes, sollte ein den Bedürfnissen eines Shared Space entsprechendem Verkehrskonzept umgesetzt werden. Insgesamt wurden 6.500 Quadratmeter Fläche neu gestaltet. Die Verkehrsführung wurde - als eines der ersten Projekte in Niederösterreich - im Sinne des „Shared Space“ als einheitliche Oberfläche konzipiert, um die öffentlichen Flächen im gesamten Ortskern ohne Vorbehalt für nichtmotorisierte BürgerInnen begehbar zu machen. Die Fahrgeschwindigkeit ist auf 20 km/h begrenzt. Die Trennung von Fahrbahn und Gehbereich ist nur durch im Boden eingelassene LED-Leuchten gekennzeichnet. Niveausprünge wurden vermieden.

Mehr Lebensqualität durch weniger Verkehr

Durch das Projekt wurde nachweisbar der Durchgangsverkehr im Ortskern auf nahezu ein Viertel reduziert und die Fahrgeschwindigkeit signifikant verringert. Durch die Reduzierung des Individualverkehrs und das verbesserte Angebot an kurzen Erledigungswegen per Fuß und Rad wird die Lebensqualität im Siedlungsgebiet erhöht und die Immissionen deutlich reduziert.

Neuer Platz wird angenommen 

Die Verwendung hochwertiger und schadstofffrei wiederverwendbarer Materialien (Naturstein, rostfreier Stahl, Außenmöblierung) garantieren darüber hinaus Langlebigkeit. Zahlreiche Events (Feste, Konzerte, Märkte, Sportveranstaltungen) seit der Fertigstellung beweisen, dass das Gemeindeleben durch die Revitalisierung des Ortskerns wieder zum Leben erweckt wurde und der Platz von den BürgerInnen angenommen wird. 2011 wurde das Projekt mit dem Walk Space Award ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Logo Umwelt-Gemeinde-Service NÖ
Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Das Umwelt-Gemeinde-Service ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ.

Auf unserer Website kommen technisch-funktionale Cookies zum Einsatz. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies benutzen. Mehr Informationen