Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Vorsorgecheck Naturgefahren im Klimawandel

Beratungspaket zur Stärkung der Eigenvorsorge im Bereich Klimaanpassung

Naturgefahr des Klimawandels im Wald

Durch den Klimawandel nehmen extreme Wetterereignisse zu. Die Folgen betreffen Gemeinden und die Bevölkerung oft gleichermaßen. Klimafit zu werden und Vorsorge für Naturgefahren zu treffen, ist daher notwendig. Das Umweltbundesamt und die Wildbach- und Lawinenverbauung haben dafür gemeinsam mit den Bundesländern den „Vorsorgecheck Naturgefahren im Klimawandel“ für Gemeinden entwickelt. In Niederösterreich bietet ihn die Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ gemeinsam mit dem Elementarschaden Präventionszentrum an.

Ablauf des Vorsorgechecks

  • telefonische Vorbesprechung
  • persönliches, eintägiges Beratungsgespräch vor Ort durch zwei ausgebildete AuditorInnen der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ und des Elementarschaden Präventionszentrums
  • Ergebnisprotokoll mit konkreten Handlungsempfehlungen
  • Textbausteine für die Berichterstattung in der Gemeinde und in den regionalen Medien

Kosten:  € 1.700,-

Weitere Informationen

NÖ Energie- und Umweltagentur GmbH
+43 2742 219 19
office@enu.at

Die NÖ Energie- und Umweltagentur nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund werden Cookies nur bei der Nutzung unseres Chat-Services verwendet. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies beim Chat-Service benutzen. Mehr Informationen