Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Vollbiologisches Freibad Dürnstein

Das Freibad in Dürnstein ermöglicht umweltbewusstes Baden durch Verzicht auf Chemikalien und Verwendung von Solarstrom.

Beim Umbau des Freibades und dem entstehenden Naturteich erreichte man zahlreiche Verbesserungen:

  • Chlorgasanlage wurde durch „Natur“ ersetzt
  • Schwimmteich heizt sich von selbst
  • gesamter Badebereich ohne Beton gestaltet
  • Warmwasser entsteht durch Solarenergie
  • gutes Mülltrennsystem für die gesamte Badeanlage

Das Projekt ergab eine messbare Reduktion der Energiekosten für das Bad und auch das Verständnis der Bevölkerung für ökologische Zusammenhänge wurde gestärkt.

Weiterführende Informationen

Detaillierte Projektbeschreibung

Auf unserer Website kommen technisch-funktionale Cookies zum Einsatz. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies benutzen. Mehr Informationen