Logo Umwelt-Gemeinde-Service

Viertes „e“ für Ober-Grafendorf

Ober-Grafendorf konnte ihre erfolgreiche Energiepolitik fortsetzen und bei der zweiten Auditierung ihren Status von drei auf vier „e“ steigern.

e5- Auszeichnung Obergrafendorf

Im Zuge der Auditierung nahm Bürgermeister Rainer Handlfinger die Urkunde und das verdiente vierte „e“ von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Herbert Greisberger, Geschäftsführer der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ, entgegen. Die feierliche Auszeichnung erfolgte im Rahmen des Energie- und Umwelt-Gemeindetages am Freitag, 8. September, im Landtagssaal in St. Pölten.

Überzeugende Projekte im Energiebereich

Die Marktgemeinde Ober-Grafendorf überzeugt unter anderem mit ihrem Leuchtturmprojekt „Öko-Straße“, ein Pilotprojekt, bei dem ein effizientes Regenwassermanagement für Siedlungsstraßen ohne Kanal geschaffen wurde. Auch mit ihrem Selbsterntefeld - ein von einem ortsansässigen Landwirt allen Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung stehender „Gemüsegarten“ - konnte die Gemeinde punkten.

„Essen auf Rädern“ vom Elektroauto

Weiters wird in der Gemeinde „Essen auf Rädern“ mit einem Elektroauto ausgeliefert und auch dem Bauhof steht ein elektrisch betriebenes Fahrzeug zur Verfügung. Ein eigenes e-Carsharing Projekt ermöglicht zudem der Bevölkerung, die Mobilitätsform der Zukunft auszuprobieren. Als eine von acht Pilotgemeinden war Ober-Grafendorf in Kooperation mit der Energie-und Umweltagentur NÖ bei der Ausschreibung von LED Straßenbeleuchtung aktiv beteiligt und rüstet Schritt für Schritt auf energieeffizientere Leuchtmittel um.

67,9 Prozent Umsetzungsgrad

Viele Schulworkshops und Veranstaltungen, wie ein Kinderkongress zum Thema Energie und der Tag der Sonne zählen zu den Ergebnissen der e5 Arbeit in der Gemeinde. Die zahlreichen Fortschritte und Maßnahmen in den letzten Jahren überzeugten bei der Auditierung und brachten der Marktgemeinde mit einem Umsetzungsgrad von 67,9 Prozent das verdiente vierte „e“.

Weitere Informationen

Die NÖ Energie- und Umweltagentur nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund werden Cookies nur bei der Nutzung unseres Chat-Services verwendet. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies beim Chat-Service benutzen. Mehr Informationen