Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

50 e5-Gemeinden

Tulln wird fünfzigste e5-Gemeinde in NÖ

tulln_e5_nlk-burchhart

Bürgermeister Peter Eisenschenk, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Geschäftsführer Herbert Greisberger (eNu) freuen sich über 50 e5-Gemeinden.

Die Gartenstadt Tulln ist in die „Champions League“ der energieeffizienten Gemeinden aufgestiegen. Die Stadtgemeinde ist damit das 50. Mitglied in Niederösterreich. 16.156 Menschen leben in der Stadtgemeinde Tulln, die sich seit Jahren aktiv im Bereich Energieeffizienz und für Klima- und Umweltschutz engagiert. Mit der Teilnahme am e5-Programm für energieeffiziente Gemeinden bekennt sich die Gemeinde aktiv zum Klimaschutz und stellt sich dem nationalen wie internationalen Vergleich.

Ziel für Ende 2020 bereits jetzt erreicht!

e5 unterstützt die Gemeinden bei einer nachhaltigen Klimaschutzarbeit. Ziel des Programms ist es, Maßnahmen zur Erhöhung der Energieeffizienz und zur Nutzung Erneuerbarer Energien sowie zum Klimaschutz zu setzen und deren Wirksamkeit zu evaluieren. Mit 50 e5-Gemeinden wurde das Ziel für Ende 2020 bereits jetzt erreicht. Österreichweit ist das gemeinsam mit Tirol die höchste Anzahl.

Tulln steht für Grünräume und Erneuerbare Energie

Tulln ist bereits seit vielen Jahrzehnten im Umweltschutz engagiert und vor allem bei der ökologischen Grünraumpflege ein Vorreiter. Aber Tulln ist nicht nur wegen der prächtigen Grünräume als die Gartenstadt Österreichs bekannt – auch im Bereich der erneuerbaren Energien ist die Stadtgemeinde Vorreiter: Unter der Marke „TullnEnergie“ speist die größte gemeindeeigene Photovoltaik-Anlage Österreichs pro Jahr etwa 1.000.000 kWh sauberen Strom in das Energienetz ein. Der Rad- und Fußverkehr wird seit Langem unterstützt, dieses Engagement hat der Stadt bereits zahlreiche Auszeichnungen eingebracht.

Weitere Informationen

Logo Umwelt-Gemeinde-Service NÖ
Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Das Umwelt-Gemeinde-Service ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen