Logo Umwelt-Gemeinde-Service

Reinigungsschulung für NÖ Gemeinden

Am 13. Oktober 2022 findet in den Räumlichkeiten der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ eine eintägige Weiterbildung für Reinigungskräfte statt. 

reinigung-seebacher

Ökologische Reinigung schützt Umwelt und Mensch

Warum ökologisch reinigen?

Ökologische Reinigung ist die nachhaltigste Form der Reinigung, weil sie Umwelt- und Gesundheitsaspekte berücksichtigt.
Die umweltschonende Reinigung erfordert chemisches, technisches und gesundheitliches Wissen. Um dieses Wissen aufzufrischen oder zu erlernen, gibt es diese kompakt zusammengestellte eintägige Schulung. Viele Gemeinden haben nur sehr wenige Reinigungskräfte und es wäre unwirtschaftlich eine eigene Schulung in der Gemeinde abzuhalten. So entstand dieses kostengünstige Angebot zur besseren Qualifikation des Reinigungspersonals.

Schulungsinhalte

  • Ökologie und Nachhaltigkeit im Reinigungsbereich
  • Inhaltsstoffe in Reinigungsmitteln
  • Chemikalienkennzeichnung
  • Haut- und Arbeitsschutz
  • Reinigungstechnik
  • Sortimentsgestaltung und Beschaffung

Zielgruppe

Reinigungskräfte und BeschafferInnen - einerseits, um ihr Wissen zu vertiefen, andererseits auch um ihnen eine kostengünstige Möglichkeit zur besseren Qualifikation zu bieten.

Nächste Schulung:

  • Termin: Donnerstag, 13. Oktober
  • Zeit: 09.00 bis 16.00 Uhr
  • Ort: Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ, Grenzgasse 10, 3100 St. Pölten
  • Kosten: 108 Euro inkl. 20 % USt.

DP


 

Die NÖ Energie- und Umweltagentur nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund werden Cookies nur bei der Nutzung unseres Chat-Services verwendet. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies beim Chat-Service benutzen. Mehr Informationen