Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Werden Sie „Raus aus dem Öl"-Gemeinde

Niederösterreich hat sich ein klares Ziel gesetzt: Wir wollen "Raus aus dem Öl"! Überzeugen auch Sie Ihre BürgerInnen von den Vorteilen umweltfreundlichen Heizens.

"Raus aus dem Öl" ist die Initiative, mit der wir in Niederösterreich ÖlheizerInnen zum Umstieg auf erneuerbare Energie motivieren wollen. Bei diesem Vorhaben sind unsere Gemeinden ganz besonders wichtige Partner und Multiplikatoren! Das gemeinsame Ziel des Landes und der „Raus-aus-dem-Öl"-Gemeinde  ist es, jährlich 7 % der Ölheizungen im Gemeindegebiet auf erneuerbare Heizsysteme umzustellen. 

Getragen wird die Kampagne "Raus aus dem Öl" vom Land Niederösterreich und der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ (eNu).

Was tun "Raus aus dem Öl"-Gemeinden?

Gruppenbild: v.l. Ing. Doris Pfeiffer (Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ), NÖAAB-Landesabgeordnete Margit Göll, BGM Martin Bruckner, KEM-Obmann Klaus Stebal

Als "Raus aus dem Öl"-Gemeinde treten Sie mit Ihren Gemeinde-BürgerInnen in Dialog und informieren diese über die Vorteile eines Ölausstiegs.

Webinar zum Nachschauen

In diesem Webinar vom 12. Mai erfahren Sie aus erster Hand was das Erfolgsgeheimnis des "Raus aus dem Öl"- Pilotprojekts in NÖ war und wie Sie selbst „Raus aus dem Öl“-Gemeinde werden können.

Die NÖ Energie- und Umweltagentur nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund werden Cookies nur bei der Nutzung unseres Chat-Services verwendet. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies beim Chat-Service benutzen. Mehr Informationen