Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

NEUES Energieberichts-Tool (EBN)

Weiterbildung für Energiebeauftragte und Personen, die die Energiebuchhaltung für die Gemeinde durchführen. (Fortgeschrittene) 

Ab Februar 2020 steht den Gemeinden das neue Energieberichts –Tool (EBN) zur Verfügung. Neben den altbewährten Funktionen wurde das neue EBN um einige hilfreiche Anwendungen erweitert, die eine effizientere und individuellere Gestaltung der Energieberichte ermöglicht.

Die Weiterbildung richtet sich an Energiebeauftragte und Personen, die die Energiebuchhaltung für die Gemeinde im Siemens Navigator durchführen. Vorausgesetzt wird der sichere Umgang mit dem Siemens Navigator und Erfahrungen mit dem Berichts-Tool EBN.

TERMIN: Webinar am 21. September 2020, 14 - 16 Uhr

Programm 

Kennenlernen und Arbeiten mit den neuen Funktionen im EBN –Tool

  • Neues Design
  • Berichte in Lang- und Kurzversion sowie in PDF und WORD
  • Bilderimport bei Interpretationen
  • Abwahl von einzelnen Berichtsjahren und Grafiken
  • Sowie Formatierungsmöglichkeiten der Texte

Kosten und Details

Die Teilnahme an der Schulung ist für Energiebeauftragte sowie Gemeindebedienstete kostenlos.

Anmeldung

Mit der Teilnahme an dieser Weiterbildung erklärt sich die Gemeinde bereit, dass in die Daten der Energiebuchhaltung Einsicht genommen werden darf.


Weitere Informationen bei:
Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ 
+43 2742 22 14 44
gemeindeservice@enu.at

Logo Umwelt-Gemeinde-Service NÖ
Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Das Umwelt-Gemeinde-Service ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ.

Auf unserer Website kommen technisch-funktionale Cookies zum Einsatz. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies benutzen. Mehr Informationen