Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Elektrischer 9-Sitzerbus für die Gemeinde Gedersdorf

Eine herausragende Förderkulisse für Gemeinden macht den Ankauf eines e-9-Sitzerbusses so interessant wie nie zuvor.

gedersdorf_e_bus

Der neue Bus für den Kindergartenkindertransport in Gedersdorf ist ein Elektrobus.

Der neue e-Bus wird in der 2.100 Gemeinde Gedersdorf (Bezirk Krems Land) zum Transport der Kindergartenkinder verwendet. Die Kapazität des Akkus reicht aus, um zwei Tage die Kinder aus den einzelnen Katastralgemeinden in der Früh abzuholen und zu Mittag wieder nach Hause zu führen. Bgm. Franz Brandl zeigt sich begeistert vom neuen Gemeindefahrzeug: "Beim Laden des Fahrzeuges mit Strom, aus erneuerbaren Energiequellen wird gewährleistet, dass unsere Kindergartenkinder mit 85 Prozent weniger Treibhausgase gegenüber einem Dieselbus unterwegs sind."

Umfangreiche Beratung im Vorfeld

Bis zum Jahr 2020 hat die Marktgemeinde Gedersdorf ein fossil betriebenes Fahrzeug für den Kindergartentransport verwendet. Durch die Anschaffung eines voll elektrische betriebenen Mercedes-Benz eVito 'Tourer mit 9 Sitzen konnte dieser außer Betrieb genommen werden. Philip Pascal Kalomiris, M.A., Energieberatung Niederösterreich, hat eine Beratung zum Thema Ladeinfrastruktur für das e-Fahrzeug sowie über die möglichen Förderungen durchgeführt. In Summe konnte eine Förderung in der Höhe von € 17.100,- zzgl. zum e-Mobilitätsbonus ausgezahlt werden.

Nachfolgemodell mit noch höherer Förderung

Derzeit gibt es bereits ein Nachfolgemodell mit komplett umlegbarer dritter Sitzreihe und einer Reichweit gemäß WLTP von über 420 km. Für dieses Nachfolgemodell lassen sich aktuell Förderungen von bis zu € 29.000,- zzgl. zum e-Mobilitätsbonus aufstellen.

Weitere Informationen

Logo Umwelt-Gemeinde-Service NÖ
Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Das Umwelt-Gemeinde-Service ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ.

Auf unserer Website kommen technisch-funktionale Cookies zum Einsatz. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies benutzen. Mehr Informationen