Logo Umwelt-Gemeinde-Service

Mobilitätstag 2018

Elektro als Alternative

Symbolbild

Symbolbild

Die e5-Gemeinde Sierndorf veranstaltete zum Ausklang der Europäischen Mobilitätswoche in Kooperation mit der Kleinregion "Die Weinviertler 5" und dem Mobilitätsmanagement Weinviertel ein Fest zur umweltfreundlichen Mobilität am Raiffeisenplatz.

Veranstaltung zog viele interessierte Besucher an

Den Besuchern wurde die breite Palette umweltfreundlicher Mobilitätsarten vorgestellt. An diversen Informationsständen der NÖ.Regional.GmbH, der Klima- und Energiemodellregion 10vorWien, der LEADER-Region Weinviertel-Donauraum und weiteren Ausstellern wurden den Gästen zahlreiche Informationen und Tipps zu den Themen Mobilität und Energie geboten.

Umweltfreundliche Mobilität auch aktiv erleben

Interessierte konnten umweltfreundliche Mobilität auch aktiv erleben: e-Bikes und e-Roller standen zum Testen bereit. Auch e-Autos konnten besichtigt und selbst gefahren werden. Im Oktober hatten die Bürgerinnen und Bürger der Marktgemeinde die Möglichkeit ein e-Lastenrad gratis auszuborgen.

Weitere Informationen

Die NÖ Energie- und Umweltagentur nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund werden Cookies nur bei der Nutzung unseres Chat-Services verwendet. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies beim Chat-Service benutzen. Mehr Informationen