Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ
Wald

Naturnahe Pflege der Kommunalen Grünräume

Verzichten Sie auf Pestizide, chemisch-synthetische Dünger sowie auf Torf bei der Pflege des kommunalen Grünraumes. Setzen Sie auf naturnahe Pflege und biologische Vielfalt.

Blumen am Kreisverkehr

Zur Umsetzung

Best-Practice-Beispiele

Unterstützungsangebote

Weitere Informationen

Die NÖ Energie- und Umweltagentur nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund werden Cookies nur bei der Nutzung unseres Chat-Services verwendet. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies beim Chat-Service benutzen. Mehr Informationen