Logo Energie- und Umweltagentur NÖ

26 neue Kommunale Energie- und Umweltmanager in NÖ

Inhaltliches Fach-Know-how und Vor-Ort Besichtigungen von Best-Practice Beispielen standen im Fokus des Lehrgangs zum Kommunalen Energie- und Umweltmanager.

Lehrgang Kommunaler Energie- und Umweltmanager 2018
Martin Ruhrhofer, BA (eNu), GfGR Robert Heiß (Grafenwörth), Modellregions-Manager DI Stefan Czamutzian (Kirchberg am Wagram), Amtsleiter Christian Braun (Fels am Wagram), EB Christoph Unbekannt (Grafenwörth)

26 Bürgermeister, Umweltgemeinderätinnen und Umweltgemeinderäte sowie Energiebeauftragte aus ganz Niederösterreich dürfen sich über den erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs zum Kommunalen Energie- und Umweltmanager 2018 freuen.

Fach-Know-how und Praxisbezug standen im Mittelpunkt

Neben der Vermittlung von theoretischen Grundlagen, stand die Vor-Ort Besichtigung von bereits umgesetzten Praxisbeispielen im Mittelpunkt. So wurden unter anderem Exkursionen zur mustergültig sanierten Neuen Mittelschule in Absdorf, zur Gemeinde Krummnußbaum, die ein flächensparendes Raumordnungskonzept umsetzt oder zum Speicherproduzenten Fronius in Oberösterreich absolviert.

Als besonderes Highlight des diesjährigen Lehrganges konnte das letzte Modul in Kooperation mit der Fachhochschule Krems am Campus in Krems abgehhalten werden.  Die Themen Energieeffizienz, Raumordnung, Speichertechnologien, Mobilität und Kommunikation von Nachhaltigkeitsthemen wurden von der eNu speziell auf die Bedürfnisse der Gemeinden zugeschnitten.

Fotogalerie der Zertifikatsübergabe

Unterlagen zum Lehrgang 2018

Energieeinsparpotentiale erkennen und Betriebskosten sparen (Stand Mai 2018)

Stromspeicherung: Einsatzpotentiale für Gemeinden (Stand Juni 2018)

Mit Raumordnung auf den Klimawandel reagieren (Stand Oktober 2018)

Erfolgreiche Kommunikation in der Gemeinde (Stand November 2018)

Logo Umwelt-Gemeinde-Service NÖ
Logo Energie- und Umweltagentur NÖ

Das Umwelt-Gemeinde-Service ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur NÖ.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen