Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Sinnvoll schenken

r.gottwald-hofer_geschenk3.JPG

Geschenke müssen nicht viel kosten, um wertvoll zu sein und Freude zu bereiten.

Mähroboter sind eine tödliche Gefahr für Kleintiere

Igel

Mähroboter sind bei GärtnerInnen beliebt, nehmen sie doch eine oft ungeliebte Aufgabe ab. Was viele aber nicht wissen: Für Kleintiere sind die Geräte eine tödliche Gefahr, besonders, wenn sie in der Nacht zum Einsatz kommen.

Nutzen Sie die aktuellen Förderaktionen

Geld

Nutzen Sie die Förderaktionen für die Umsetzung Ihrer Bauvorhaben. Sichern Sie sich mit den Förderungen von Bund und Land Niederösterreich einen finanziellen Beitrag zu Ihrem Projekt.

Genuss in der Natur - aber richtig!

wandern_r_burger

Was gibt es Schöneres als einen Ausflug in die Natur? Bei der nächsten Wanderung könnten Sie ja ein paar Pilze sammeln und der Hund soll auch dabei sein. Aber ist das auch alles erlaubt? Diese und weitere Fragen klärt der Naturland-Knigge.

Wie gut ist Ihr Trinkwasser?

Wasserversorger Schulungen

Wasser ist nicht gleich Wasser! Auf die Qualität kommt es an. Die Energie- und Umweltagentur NÖ bietet trotz Corona-Krise Trinkwassermessungen und aktuelle Informationen rund um das Lebensmittel Nummer 1.

Klimaschutz fängt beim Einkaufen an

Einkaufen am Markt

Rund 40 Prozent aller Treibhausgasemissionen hängen von der Art und Weise ab, wie wir Lebensmittel produzieren, uns ernähren und Landwirtschaft betreiben. Was liegt da näher, als beim nächsten Einkauf mit aktivem Klimaschutz zu beginnen? 

Die Vielfalt in unserer Hand – Wir für Bienen

Schild " Wir geben Bienen Heimat"

Der Schutz der Artenvielfalt beginnt bei uns selbst. Im eigenen Garten und durch unser Verhalten können wir viel für die Natur tun. Mit der Kampagne „Wir für Bienen“ des Landes und der Landwirtschaftskammer NÖ wird der Fokus auf die Biodiversität in unserem Bundesland gelegt

Energieberatung in ganz NÖ

energieberatung_herbst-web

Die Expertinnen und Experten der Energieberatung NÖ beraten individuell per Telefon, im Büro oder direkt beim betroffenen Objekt vor Ort - kostenlos und firmenunabhängig.

Räume kühl halten - so geht's!

herbst-esstisch-web

Wenn im Sommer die Temperaturen in die Höhe klettern, wird es auch schnell in den Zimmern warm. Wir verraten Ihnen die besten Tipps für angenehme Temperaturen in Haus und Wohnung.
 

UMWELT & energie kostenlos abonnieren

ins78_bestellkarte_2020-2

Sie lesen gerne und interessieren sich für die Themen Energie, Klima, Umwelt und Natur? Dann nutzen Sie das kostenlose Abo der Zeitschrift UMWELT & energie.

Wassersparen in heißen Zeiten

Wasser_DorisWuerthner

Hohe Temperaturen rücken unser Wasser als Über-Lebensmittel Nr. 1 in den Mittelpunkt. Wir verschwenden viele Liter Trinkwasser täglich, ohne viel darüber nachzudenken. Mit ein paar kleinen Tricks können Sie ohne viel Aufwand Wasser sparen.

Sonne – reine Wonne

Sonne_DSeebacher

Sonnenstrahlen tun uns gut. Doch zu viel des Guten kann auch gefährlich sein.

Kommen Sie zum Bauernmarkt!

Am Bauernmarkt

Bauernmärkte sind ein kulinarischer und kommunikativer Treffpunkt. Lernen Sie AnbieterInnen aus Ihrer Region kennen!

Nachhaltig leben leicht gemacht

Tulpenwiese-frei

Auf der Online-Plattform finden Interessierte einfache Tipps und Anregungen für nachhaltig leben im Alltag und die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.

Gesundheitsschutz beim Putzen

Weiterbildung für Reinigungskräfte

Alle Reinigungsmittel sind Chemikalien. Eine gezielte Auswahl hilft das Putzmittellager klein zu halten und die Gesundheit und die Umwelt zu schonen.

Erfrischt durch den Sommer

Deos

Steigende Temperaturen bringen uns ins Schwitzen. Abhilfe versprechen Deodorants und Anti-Transpirante. Bei der Auswahl der Frischmacher sollte aber auf die Inhaltsstoffe geachtet werden, denn in den Produkten stecken oft bedenkliche Stoffe wie Aluminium.

Die NÖ Energie- und Umweltagentur nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund werden Cookies nur bei der Nutzung unseres Chat-Services verwendet. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies beim Chat-Service benutzen. Mehr Informationen