Logo Umwelt-Gemeinde-Service

Vorlagen für Ihre Gemeindezeitungen

Die Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ bietet Ihnen für Ihre Gemeindenachrichten energie- und umweltrelevante Textbausteine, Inserate und Musterlayouts zum Download an.

Mit diese Vorlagen wird es für Niederösterreichs Gemeinden noch einfacher, Energie-, Umwelt- und Naturthemen in der Gemeindezeitung zu präsentieren. 

Alle bereitgestellten Texte und Infografiken wurden nach bestem Wissen recherchiert und können rechtefrei verwendet werden, sei es in den Gemeindenachrichten oder auf der Gemeindewebsite. 

Bei der Suche nach weiteren Informationen wenden Sie sich bitte an T +43 2742 219 19.

Wenn Sie regelmäßig unsere aktuellste Gemeindezeitungsvorlage erhalten möchten, schicken Sie bitte ein E-Mail an presse@enu.at.
 

Winterspaß

skilift_c

Die Erholung in der Natur hat durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie an Bedeutung gewonnen.

Regional schenken und Freude bereiten!

impressionen_regional_schenken_enu-web

Der Wettbewerb „So schmeckt Niederösterreichs genussvollste Geschenkidee“ brachte die große Vielfalt an regionalen Köstlichkeiten und kreativen Produkten zu Tage. „So schmeckt NÖ“-Partnerbetriebe bieten Geschenke für jeden Anlass.

Sinnvoll schenken

r.gottwald-hofer_geschenk3.JPG

Geschenke müssen nicht viel kosten, um wertvoll zu sein und Freude zu bereiten.

Regional einkaufen

Stand am Bauernmarkt

Regionalen Lebensmitteln den Vorrang geben und somit einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten ist das Gebot der Stunde.

Klimaziele 2030

klimaziele_gemeinden-web

Insgesamt markieren 6 ambitionierte Klimaziele den Weg für Niederösterreichs Gemeinden in das Jahr 2030.  Die Gemeinde ist genauso gefordert wie jede und jeder Einzelne. Jeder Beitrag zählt!

Was tun mit verletztem Wild?

frischling

Jagdbare Arten wie Reh, Hirsch, Wildschwein, Hase, Kaninchen oder Fuchs, aber auch Enten und Fasane unterliegen dem Jagdgesetz.

Richtiges Verhalten im Wald

Wanderung

Knapp die Hälfte der Fläche von Österreich ist mit Wald bedeckt. Viele nutzen die grüne Lunge für Erholungszwecke und zur körperlichen Ertüchtigung.

Regenwassernutzung

regentonne

Regenwasser einfach in den Kanal zu leiten, ist Verschwendung. Es kann als Gießwasser im Garten helfen, unsere Trinkwasserreserven zu schonen oder durch Versickerung auf dem eigenen Grund den lokalen und regionalen Grundwasserhaushalt positiv beeinflussen.

Radfahren im Naturland

radfahren-in-der-natur_j

Das Forstgesetz ermöglicht allen, den Wald zu Erholungszwecken zu betreten und sich dort aufzuhalten. Das Befahren mit einem Fahrrad ist aber verboten. 

Pilze sammeln

steinpilz

Das Schwammerl-Suchen ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Besonders im Herbst schwärmen die Pilzfans in den Wäldern aus, um die begehrten Leckerbissen aufzustöbern. 

Blumen pflücken

herbst-blumen4

Das Pflücken für den persönlichen Bedarf ist bei nicht speziell geschützten Arten im Ausmaß eines Handstraußes erlaubt.

JETZT Ölheizung tauschen

sujet_raus_aus_oel

Heizen mit Öl ist nicht nur klimaschädlich, sondern auf lange Sicht auch sehr teuer. Zwei gute Gründe also, um eine alte Ölheizung zu ersetzen. Aktuell gibt es attraktive Förderungen und umfangreiche Unterstützung von Bund und Land NÖ.

Ungebetene Gäste

Wespe auf Salami

Der Sommer bietet viele Möglichkeiten für chillige Stunden. Doch das trockene und heiße Wetter lockt auch Wespen und Hornissen an.

Fenstersanierung spart Geld und Energie

In älteren Häusern sind alte, undichte Fenster für erhebliche Wärmeverluste verantwortlich. Gut abgedichtete Fenster sparen nicht nur Heizkosten und verringern umweltschädliche CO2-Emissionen, sondern erhöhen auch den Wohnkomfort.

Artenvielfalt in den Naturparken NÖ

Schild " Wir geben Bienen Heimat"

Die Kooperation der Kampagne „Wir für Bienen“ und der Naturparke Niederösterreich bringt Bienenhotels und Hecken jetzt auch in den Naturpark in Ihrer Nähe.

Die NÖ Energie- und Umweltagentur nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund werden Cookies nur bei der Nutzung unseres Chat-Services verwendet. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies beim Chat-Service benutzen. Mehr Informationen