Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Förderung von Veranstaltungen

Förderung von Veranstaltungen und Veranstaltungsreihen zur Bewusstseinsbildung der Bevölkerung.

Infostand mit e-Bikes und Lastenrädern

Damit Bewusstseinsbildung der Bevölkerung für jede Gemeinde leistbar ist, stellt das Land Niederösterreich mit dem Veranstaltungsscheck eine Förderung für Seminare, Vorträge, Workschops, Exkursionen, Ausstellungen und Filmvorführungen zur Verfügung.

Mit dem Veranstaltungsscheck des Landes Niederösterreichs werden bis zu max. 75 % der externen förderbaren Kosten gefördert. Die Gesamtfördersumme pro Veranstaltung oder Veranstaltungsreihe ist mit max. € 1.000,- begrenzt. 

Veranstaltungen und -reihen im Zeitraum von 1. Juli 2018 bis 31. Dezember 2020 weden zu folgenden Themenbereichen gefördert:

  • Effiziente Nutzung von Energie, Energie- und Stromsparen, Einsatz erneuerbarer Energien
  • Nachhaltiges Sanieren und Bauen
  • Nachhaltiger Lebensstil und nachhaltige Beschaffung
  • Ökologische Gestaltung und Bewirtschaftung von Gärten und Grünräumen
  • Globale Verantwortung und Klimagerechtigkeit (fair)
  • Klimawandelanpassung
  • klimafreundliche Mobilität und nachhaltige Raumplanung
  • Ressourcenschonung und Abfallvermeidung
  • Energie- und klimarelevante sharing Lösungen in Gemeinden

FörderwerberIn

  • Gemeinden
  • Gemeindeverbände bzw. Gemeindeetzzwerke
  • Pfarrgemeinden und Pfarrgemeindeverbände in NÖ

Weitere Informationen

Logo Umwelt-Gemeinde-Service NÖ
Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Das Umwelt-Gemeinde-Service ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ.

Auf unserer Website kommen technisch-funktionale Cookies zum Einsatz. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies benutzen. Mehr Informationen