Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Symbol Fördergeber Land NÖ Gemeinde21

Gemeinsamer Entwicklungsprozess zwischen Politik, Verwaltung und BürgerInnen in der Gemeinde.

Der gemeinsame Entwicklungsprozess steht bei der Zusammenarbeit im Vordergrund.

Der Nutzen von Gemeinde21

  • mehr Lebensqualität in der Gemeinde, BürgerInnen werden ExpertInnen ihres Umfeldes und übernehmen Verantwortung
  • Orientierung und Sinn zu einer ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltigen Gemeindeentwicklung
  • positive Entwicklungen in der Gemeinde, die auch in der kommenden Generation noch spürbar sind
  • gute Schnittstellen zu anderen Programmpartnern (z.B. Klimabündnis, Stadt- und Ortskernbelebung, Erwachsenenbildung etc.)
  • Entlastung des Gemeindebudgets durch abgestimmte Investitionen und breite Akzeptanz

Weg zur Gemeinde21

  • Erstkontakt mit der Landesgeschäftsstelle für Dorferneuerung - Koordinierung Agenda21
  • Abklärung im Gemeindevorstand und Gemeinderat
  • unverbindlicher Gemeindeimpuls, etwa in Form des Besuchs einer erfolgreichen Gemeinde21
  • Vereinbarung der geplanten Vorgangsweise mit dem/der zuständigen ProzessbegleiterIn
  • Einbinden von Schlüsselpersonen und Interessierten
  • Gemeinderatsbeschluss
  • Gemeinde21-Förderantrag einreichen

Die Betreuung im Rahmen der Aktion Gemeinde21 ist gekoppelt an ein umfassendes Förderprogramm, das den Gemeinden durch die finanziellen Mittel eine optimale Unterstützung in den jeweiligen Phasen und je nach Gemeindegröße garantiert.

Weitere Informationen


Bitte beachten Sie: Auf Förderungen besteht kein Rechtsanspruch.
Die genannten Inhalte stellen eine kompakte Zusammenfassung der Förderungen für NÖ Gemeinden dar. Aufgrund der Kurzdarstellung kann nicht auf alle Fördervoraussetzungen eingegangen werden. Die Informationen werden regelmäßig aktualisiert. Bitte beachten Sie jedoch, dass sich Förderungen kurzfristig ändern können. Letztgültige Informationen geben die unter den Links angeführten Förderstellen.

Haben Sie noch Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Hotline: 02742 22 14 44
E-Mail: gemeindeservice@enu.at
Vor-Ort-Beratung der Förderberatung NÖ (http://www.umweltgemeinde.at/vor-ort-beratung)

Logo Umwelt-Gemeinde-Service NÖ
Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Das Umwelt-Gemeinde-Service ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ.

Logo EFRE .

Dieses Projekt wird vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung finanziert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at.

Auf unserer Website kommen technisch-funktionale Cookies zum Einsatz. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies benutzen. Mehr Informationen