Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Einschulung im Siemens Navigator

Die Basis-Schulung richtet sich an Energiebeauftragte und Personen der Gemeindeverwaltung, die mit der Energiebuchhaltung betraut wurden.

Das Land Niederösterreich stellt das Online-Energiebuchhaltungssystem EMC kostenlos den Gemeinden zur Verfügung. Die eNu bietet in Kooperation mit der NÖ Landesregierung (RU3) einen Einstiegs-Workshop für die erfolgreiche Etablierung der Energiebuchhaltung an.

Die Basis-Schulung richtet sich an Energiebeauftragte und Personen der Gemeindeverwaltung, die mit der Energiebuchhaltung in der Gemeinde betraut sind und gerade mit der Energiebuchhaltung im Siemens Navigator starten.

Termin: 28. September 2020, 14 - 16 Uhr

Programm

Einführung in das Buchhaltungssystem Siemens Navigator

  • Präsentation der Online-Energiebuchhaltung Siemens Navigator
  • Tipps und Tricks zum Arbeiten in der Praxis
  • Präsentation der erzielbaren Ergebnisse und Interpretation

Kurzeinschulung im EBN -Tool

  • Funktionen im EBN-Tool
  • Dateninterpretation und Maßnahmenableitung

Individuelle Beratung am eigenen Gemeindebeispiel

Kosten und Details

Die Teilnahme an der Schulung ist für Energiebeauftragte sowie Gemeindebedienstete kostenlos.

Anmeldung

Mit der Teilnahme an dieser Weiterbildung erklärt sich die Gemeinde bereit, dass in die Daten der Energiebuchhaltung Einsicht genommen werden darf.


Weitere Informationen bei:
Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ 
+43 2742 22 14 44
gemeindeservice@enu.at

Logo Umwelt-Gemeinde-Service NÖ
Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Das Umwelt-Gemeinde-Service ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ.

Auf unserer Website kommen technisch-funktionale Cookies zum Einsatz. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies benutzen. Mehr Informationen