Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

„Paulas Reise - eine Reise im Zeichen des Klimawandels“

interessanter Ansatz, gute Arbeit mit der Herausforderung Klimaschutz

NMS Irnfritz-Messern, 3. Klasse, 14 Schüler*innen, Feb-Mär 20

vs_irnfritz

MEC Schule seit Jänner 2018

Projektbeschreibung 

Wir haben im Rahmen des Physikunterrichts ein Leseprojekt gestartet. Das Buch Paulas Reise hat uns dabei begleitet und inspiriert. Paula ist mit ihrer Familie in verschiedensten Gebieten der Welt unterwegs und sieht dort direkt, wie der Klimawandel das Leben vieler Menschen beeinflusst. Die verschiedenen Kapitel des Buches wurden einerseits miteinander gelesen bzw. in Partnerarbeit gelesen und bearbeitet. Die SchülerInnen haben gemeinsam eine Wandzeitung gestaltet. Dabei wurde die Handlung bildlich dargestellt und mit wichtigen Sachinfos ergänzt.

Leider hat Corona verhindert, dass wir unsere Arbeit noch präsentieren und reflektieren. Die Gestaltung der Bilder und Texte war aber zum Großteil abgeschlossen.

Die NÖ Energie- und Umweltagentur nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund werden Cookies nur bei der Nutzung unseres Chat-Services verwendet. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies beim Chat-Service benutzen. Mehr Informationen