Logo Energie- und Umweltagentur NÖ

Ober-Grafendorf e4

Bereits seit Jahren setzt die Marktgemeinde Ober-Grafendorf bemerkenswerte Maßnahmen im Bereich Energie und Klimaschutz um.

Energietechnisch gesehen gibt es in der Gemeinde insgesamt bereits über 100 PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von über 875 Kilowatt Peak (kWp). Davon wurden Ende 2012 ca. 50 kWp mit BürgerInnenbeteiligung errichtet. Die Umstellung der 3 größten Heizenergieverbraucher (Festsaal, Schule, Sporthalle) der Gemeinde erfolgte 2013 von Gas auf biogene Nahwärme. Zusätzlich werden alle gemeindeeigenen Gebäude seit 2014 mit 100% TÜV-zertifizierten Ökostrom versorgt.

Im Bereich der Mobilität konzentriert man sich auf die Elektromobilität. Vorbildhaft ist auch ihre Leuchtturmprojekt „Öko-Straße“, ein Pilotprojekt, bei dem ein effizientes Regenwassermanagement für Siedlungsstraßen ohne Kanal geschaffen wurde. 

Energiepolitische Aktivitäten

  • e-Autos für den Bauhof und für „Essen auf Rädern“ 
  • e-Carsharing Projekt inkl. Bevölkerungsbefragung und Begleitung durch Bachelor Arbeit eines Gemeindebürgers
  • Zentrumsentwicklung und Verkehrskonzept  laufender Prozess (inkl. Verkehrserhebung/Bevölkerungsbefragung), Verkehrskonzept 2017
  • Mitglied bei den 8 Pilotgemeinden zur Beschaffung von LED Straßenbeleuchtung (2015) europaweite Ausschreibung in Zusammenarbeit mit Gemeinden und der eNu
  • Ökostraße  Regenwassermanagement in Siedlungsstraßen, Climate Star und Energy Globe Award 2016
  • Selbsterntefeld (seit 2015) von ansässigen Landwirten für alle BürgerInnen zur Verfügung gestellter „Gemüsegarten“ mit 2.500m²
  • Veranstaltungen und Aktionen zu Energie, Umwelt und Mobilität jährlicher Tag der Sonne, Dirndltaler Wochenmarkt, e-Mobil Infoveranstaltungen (e-Carsharing und e-Mobilität allgemein), Kinderkongress zum Thema Energie, BIKEline Projekt für Volksschulen, Heizkesselcasting, Energiespartage, Vortrag „Klima und Migration“, Teilnahme an der Aktion „Earth Hour“;

Video von p3TV - Ober-Grafendorf
 

Logo Umwelt-Gemeinde-Service NÖ
Logo Energie- und Umweltagentur NÖ

Das Umwelt-Gemeinde-Service ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur NÖ.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen