Logo Umwelt-Gemeinde-Service

e-Auto für Bauhofleiter

Mit der Anschaffung eines Elektroautos setzt die Marktgemeinde Gaweinstal ein Zeichen für umweltfreundliche Mobilität.

e-Auto-Gaweinstal

Seit Mitte Juli 2015 ist der Bauhofleiter nun täglich leise und umweltfreundlich im Gemeindegebiet unterwegs. Der e-Transporter verfügt zusätzlich über einen fix montierten Drehlichtbalken, der zur besseren Sichtbarkeit und zur Absicherung bei Bauarbeiten an Straßen dient.

Die Vorteile sind

Entscheidend für die Wahl des e-Antriebs waren neben dem Umweltbewusstsein auch die großzügige und variable Ladekapazität und die günstigen Betriebskosten. Diese ergeben sich durch das Batterie-Mietsystem, welches zudem immer zumindest 75 Prozent der ursprünglichen Batteriekapazität garantiert.

Ladestation im Zentrum

Im Zuge der Neugestaltung der Ortsdurchfahrt Gaweinstal wurde eine Stromtankstelle beim Parkplatz Brünnerstraße/Mühlgasse mit 22 Kilowatt Leistung und einer „Typ 2"-Dose geschaffen.

Weitere Informationen

Die NÖ Energie- und Umweltagentur nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund werden Cookies nur bei der Nutzung unseres Chat-Services verwendet. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies beim Chat-Service benutzen. Mehr Informationen