Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Desinfektion nachhaltig beschaffen

Wo reicht gründliches Reinigen und wo ist Desinfektion sinnvoll? Diese und ähnliche Fragen stellen sich derzeit viele NÖ Gemeinden. Lesen Sie im neuen Produktblatt, Tipps und Maßnahmen der Personal- und Betriebshygiene.

mann_putzt-pov

Setzen Sie Desinfektionsmittel sparsam und gezielt ein

Eine gründliche Reinigung ist grundsätzlich ausreichend

Abstand halten ist eine wichtige Maßnahme, um sich vor Ansteckung zu schützen und eine Infektion von Mensch zu Mensch zu verhindern. Übertragungen über kontaminierte Oberflächen sind dagegen eher selten. Da SARS-CoV-2 empfindlich auf Alkalien, Tenside und Trockenheit reagiert, wirkt Seife aufgrund ihrer Alkalität gut gegen Viren. Die Hände 30 Sekunden gründlich waschen und gut abtrocknen. An öffentlichen Orten und im Büro Einmalhandtücher verwenden. Gründliches und regelmäßiges Händewaschen mit warmen Wasser und Seife schützt die eigene Gesundheit und die unserer Mitmenschen.

Achten Sie beim Kauf auf das passende Produkt

Wenn Desinfektion nötig ist, achten Sie auf das passende Produkt. Zur Händedesinfektion nur Hand-Desinfektionsmittel verwenden! Alle anderen Produkte (Flächen, Böden, ….) sind hochspezialisiert und für eine gezielte Anwendung gedacht. Aufgrund der gesundheits- und umweltgefährdenden Inhaltsstoffe sind sie für berufliche AnwenderInnen mit der nötigen Ausbildung und Ausrüstung vorgesehen.

Weitere Informationen:

Logo Umwelt-Gemeinde-Service NÖ
Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Das Umwelt-Gemeinde-Service ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ.

Auf unserer Website kommen technisch-funktionale Cookies zum Einsatz. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies benutzen. Mehr Informationen