Logo Energie- und Umweltagentur NÖ

Bundesförderung von Photovoltaik-Anlagen

Ab 1. März 2019 startet die Registrierung für die Förderung des Bundes für frei stehende, auf Dach montierte oder Gebäude integrierte Photovoltaik-Anlagen. Es gilt: Schnell sein!

Sichern Sie sich rasch Ihren Anteil an Fördermitteln!

Bei der Förderungsaktion sind neben Einzelanlagen auch Gemeinschaftsanlagen förderungsfähig, welche von mindestens zwei Wohn- bzw. Geschäftseinheiten genutzt werden. Gefördert werden, unabhängig von der  Größe der PV-Anlage, Einzelanlagen bis maximal 5 Kilowatt peak (kWp), Gemeinschaftsanlagen bis maximal 50 kWp. Die Registrierung bei der KPC endet mit 30. November 2019.

Weitere Informationen

Förderung für die Errichtung von Photovoltaikanlagen bis 5 Kilowatt peak

Logo Umwelt-Gemeinde-Service NÖ
Logo Energie- und Umweltagentur NÖ

Das Umwelt-Gemeinde-Service ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur NÖ.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen