Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

NÖ e-Mobilitätspreis und RADLand Preis 2019 vergeben

Neben Gemeinden mit dem höchsten Anstieg an Neuzulassungen von e-Fahrzeugen im vergangen Jahren, wurden pro Bezirk die engagiertestesten NÖ Radelt Gemeinden ausgezeichnet.

e-Mobilitätstag Sujet

Mit einem Anteil von e-Fahrzeugen an den Gesamtneuzulassungen 2018 von 48 % konnte die Gemeinde Pfaffenschlag den Landesmeister ergattern. Mit 77 Neuanmeldungen zum Projekt NÖ Radelt wurde die Kleinregion Pielachtal zum Regionssieger in der Kategorie NÖ Radelt gekürt.

Bezirksmeister in Sachen e-Mobilität

Neben dem Landesmeister wurden pro Bezirk jene Gemeinden ausgezeichnet in denen der Anteil an Neuzulassungen von e-Fahrzeugen im vergangenen Jahr am höchsten war:

  • Pfaffenschlag bei Waidhofen an der Thaya: 48 %
  • Breitenstein: 33,33 %
  • Moorbad Harbach: 26,09 %
  • Bad Traunstein: 22,22 %
  • Unterstinkenbrunn: 20 %
  • Lichtenau im Waldviertel: 17,86 %
  • Röhrenbach: 14,29 %
  • Lichtenegg: 13,33 %
  • Viehdorf: 12,5 %
  • Schollach: 11,76 %
  • Sulz im Weinviertel: 10,53 %
  • Heldenberg: 9,52 %
  • Lilienfeld: 9,26 %
  • Langenrohr: 8,76 %
  • Michelbach: 8,33 %
  • Reinsberg: 8,33 %
  • Alland: 7,02 %
  • Hinterbrühl: 5,95 %
  • Schwadorf: 5,83 %
  • Leitzersdorf: 5 %

Bitte warten ... Karte wird geladen ... bitte warten

Die Preisträger

Frühlingsmeister beim Radfahren

In der Kategorie NÖ Radland wurden jene Gemeinden pro Bezirk zum Frühlingsmeister ausgezeichnet, in denen sich die meisten Bürgerinnen und Bürger zum Projekt NÖ Radelt angemeldet haben. Landesweit beteiligen sich aktuell über 100 Gemeinden und die RadlerInnen haben bereits mehr als 200.000 Fahrradkilometer zurückgelegt.

  • Bezirk Amstetten: Ertl
  • Bezirk Baden: Ebreichsdorf
  • Bezirk Bruck an der Leitha: Lanzendorf
  • Bezirk Gänserndorf: Prottes
  • Bezirk Gmünd: Unserfrau-Altweitra
  • Bezirk Hollabrunn: Guntersdorf
  • Bezirk Horn: Röhrenbach
  • Bezirk Korneuburg: Stetteldorf am Wagram
  • Bezirk Krems: Rastenfeld
  • Bezirk Lilienfeld: Eschenau
  • Bezirk Melk: Hürm
  • Bezirk Mistelbach: Neudorf bei Staatz
  • Bezirk Mödling: Hennersdorf
  • Bezirk Neunkirchen: Natschbach-Loipersbach
  • Bezirk Scheibbs: Wieselburg-Land
  • Bezirk St. Pölten: St. Margarethen an der Sierning
  • Bezirk Tulln: Fels am Wagram
  • Bezirk Waidhofen an der Thaya: Vitis
  • Bezirk Wiener Neustadt: Wöllersdorf-Steinabrückl
  • Bezirk Zwettl: Kirchschlag

Fotogalerie

Logo Umwelt-Gemeinde-Service NÖ
Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Das Umwelt-Gemeinde-Service ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen