Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Aktionstage Nachhaltigkeit

Jetzt Aktivitäten und Engagement auf der Ideen-Plattform der Aktionstage Nachhaltigkeit 2020 eintragen und spannende Projekte zum Mitmachen entdecken und dafür voten!

aktionstage_nachhaltigkeit-2020

Projekte und Initiativen zum Vorzeigen, Mitmachen und Nachmachen bei den Aktionstagen Nachhaltigkeit 2020

Die Aktionstage werden zur Ideenplattform

Die Initiative Aktionstage Nachhaltigkeit sieht sich als eine Ideenplattform für neues, bestehendes und in Entstehung begriffenes Engagement zum Thema Nachhaltigkeit von AkteurInnen in Österreich. Diese Ideen sollen nicht stillstehen.

Einreichen bis 14. September 2020 möglich!

Nach dem Motto „Menschen.machen.morgen - Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung gemeinsam verwirklichen – Innovative Ideen, Engagement und Solidarität in Zeiten großer Herausforderungen“ werden Veranstaltungen gesucht, die noch bis zum 9. Oktober stattfinden. 
Egal, ob Sie eine klassische Veranstaltung planen oder Ihr Engagement von Nachbarschaftshilfen sichtbar machen möchten. Alle Ideen zur Nachhaltigkeit sind erlaubt: Tage der offenen Türen, Kunstinstallationen, Unternehmensideen, Balkonkonzerte, Nachhaltigkeitsblogs, Onlinekonferenzen bis hin zu Re-Use und Repair-Workshops etc. 

Tragen Sie Ihre Aktionen unter www.nachhaltigesoesterreich.at ein und machen Sie Ihr Engagement sichtbar.

Voting für Ihr Lieblingsprojekt ab 14. September 2020

Zwischen 14. und 18. September können Sie einen oder mehrere Aktionen für die Jurysitzung nominieren, in dem Sie den bzw. die Namen des jeweiligen Beitrags via facebook Nachricht oder an kontakt@nachhaltigesoesterreich.at schicken! Die beiden jeweils am häufigsten nominierten Beiträge pro Bundesland bzw. der digitalen Beiträge und Ideen gelangen in die Jurysitzung!

Die drei besten niederösterreichischen Projekte werden aufgrund dieses Votings ausgezeichnet!

Ab 21. September kürt eine Fachjury aus allen nominierten Beiträgen die diesjährigen 10 Aktionstage Highlights. 

Weitere Informationen:

Träger der Initiative sind die NachhaltigkeitskoordinatorInnen aller Bundesländer und des Bundes. Über 50 Partner-Organisationen und prominente Personen unterstützen die österreichweite Initiative. Sie sind ein Beitrag Österreichs zu den Zielen für Nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen, den Sustainable Development Goals (SDGs).

Logo Umwelt-Gemeinde-Service NÖ
Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

Das Umwelt-Gemeinde-Service ist eine Initiative der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ.

Auf unserer Website kommen technisch-funktionale Cookies zum Einsatz. Sie können unsere Seite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies benutzen. Mehr Informationen