hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

UGR LOgo

Newsletter-Archiv

Vorzeigeprojekt: "Wirtschaft & Natur NÖ"

Das LIFE+ Projekt soll Unternehmen motivieren vor der eigenen Haustür, in ihren Gemeinden, für den Naturschutz aktiv zu werden. Die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich stellt das Projekt nun in einem Kurzfilm vor.

EU_Vorzeigeprojekt
© J. Bachmann

Im Projekt geht es vorrangig um den Schutz der biologischen Vielfalt. Neben den Projektzielen werden im Film auch die ersten Erfolge dargestellt. Zugleich ist der Film eine Motivation für weitere Unternehmen sich zu engagieren.

Engagement seitens der Wirtschaft

Ziel des LIFE+ Projekts „Wirtschaft & Natur NÖ“ ist es, das Bewusstsein für Biodiversität, Artenvielfalt und Ökosystemleistungen zu steigern und Unternehmen zu motivieren, Projekte und Aktivitäten zum Erhalt der biologischen Vielfalt umzusetzen. Schon jetzt wird viel von den heimischen Firmen getan – dieses Engagement soll sichtbar gemacht werden und auch andere motivieren, vor der Haustür aktiv zu werden.

Der Schutz der Artenvielfalt ist auf europäischer Ebene als äußerst wichtig eingestuft und mit diesem Projekt können internationale Ansätze unkompliziert auf die lokale Ebene heruntergebrochen werden. Dieser Kurzfilm zeigt prägnant, wie unkompliziert es für Firmen ist, sich für den Naturschutz zu engagieren.

Zahlreiche Möglichkeiten, um als Firma für die Natur aktiv zu sein

Am Firmengelände können zum Beispiel Nisthilfen für Fledermäuse angebracht oder Rasen- durch Blühflächen ersetzt werden. Immer beliebter sind auch ‚Betriebsausflüge mit Mehrwert‘ – im Sinne des Corporate Volunteering verbringen die MitarbeiterInnen einen Tag in der Natur, unterstützen die Pflege von Schutzgebieten und lernen die Naturschätze vor Ort kennen. Es besteht auch die Möglichkeit Patenschaften für Schutzgebiete oder einzelne Aren zu übernehmen.

LIFE+ Projekt

Die Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu) setzt das Projekt in Zusammenarbeit mit dem Umweltdachverband und dem Biosphärenpark Wienerwald um. Finanziell und inhaltlich wird das Projekt von den Abteilungen Naturschutz, sowie Wirtschaft, Tourismus und Technologie des Landes NÖ unterstützt. Wichtige Partnerin ist die Wirtschaftskammer NÖ, durch die eine direkte Ansprache der Betriebe möglich ist. „Wirtschaft & Natur NÖ“ wird durch das Finanzierungsinstrument LIFE+ der Europäischen Union gefördert.

Hier geht es direkt zum Kurzfilm "EU-Projekte in Österreich: Wirtschaft und Natur"

Weitere Informationen unter Wirtschaft & Natur NÖ

Letzte Aktualisierung: 11.04.2016