hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

UGR LOgo

Newsletter-Archiv

Scheck für Umweltveranstaltungen

Umweltrelevante Veranstaltungen werden gefördert. Reinigungs- und Sanierungsseminare sind nur einige Angebote für Gemeinden und Kleinregionen, die über den Veranstaltungsscheck förderbar sind.

Gruppenarbeit
© Doris Seebacher

Am Beispiel der Veranstaltung „Nachhaltig Rein“ - Weiterbildung für Reinigungskräfte und Vortrag für die Bevölkerung, zeigt sich, dass Umweltschutz, Kosteneffizienz und Gesundheitsschutz für die Gemeinde, aber auch für die Bevölkerung, wichtige Anliegen sind.

Unterstützung beim Weg vom Altbau zum Traumhaus bietet die eNu der Bevölkerung  im Seminar „Althaussanierung“. Das Seminar bietet erste wichtige Informationen zur thermischen Sanierung, Heizungswechsel, Althaussanierungsförderung in NÖ und zu Grundlagen der Planung.

Veranstaltungsscheck für Gemeinden und Kleinregionen

Diese Veranstaltungsangebote der Energie- und Umweltagentur und viele weitere sind durch den Veranstaltungs-Scheck des Landes NÖ förderbar. Ziel dieser Förderung ist es, die Gemeindebevölkerung aktiv zu den Themen Energie und Klimaschutz im Rahmen von impulsgebenden Veranstaltungen anzusprechen. Die Gemeinden haben dabei eine wichtige Schlüsselfunktion, nämlich ihre Bürgerinnen und Bürger mit Bewusstseinsbildung zu einer Verhaltensänderung in den verschiedenen Lebensbereichen zu motivieren. Dadurch tragen sie wesentlich dazu bei, die Energie- und Klimaschutzziele des Landes Niederösterreich zu erreichen.

Download

Klimaschonend waschen und reinigen- Veranstaltungspackage
Seminar „Althaussanierung“ – Vom Altbau zum Traumhaus

Weiterführende Informationen

Weitere Veranstaltungsangebote für Gemeinden
Details zum Veranstaltungsscheck und Förderrichtlinien

Nähere Auskünfte

beim Umwelt-Gemeinde-Telefon 02742 22 14 44, gemeindeservice@enu.at

Letzte Aktualisierung: 11.11.2014