hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

UGR LOgo

Beratung

Beratung für großvolumige Wohngebäude

Von der Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu) durchgeführte Sanierungs-Beratungen für großvolumige Wohngebäude helfen Energiekosten zu sparen und gleichzeitig den Wohnkomfort zu steigern.

In Zusammenarbeit mit dem Amt der NÖ Landesregierung und der Bundes-Klimaschutzinitiative klimaaktiv bietet die eNu ein spezielles Beratungs-Service für Eigentümer, Eigentümergemeinschaften und Hausverwaltungen von Mehrfamilienhäusern an. Unterstützt wird die Entscheidungsfindung zur Umsetzung von Modernisierungsmaßnahmen eines Wohngebäudes - Voraussetzung sind mindestens 3 Wohneinheiten und 500 m² Wohnnutzfläche. Ein abschließender Beratungsbericht zeigt die größten energetischen Schwachstellen des Gebäudes auf und schlägt auch gleich die entsprechenden Verbesserungsmaßnahmen vor.

Ablauf der Beratung

Eine Beratungsexpertin oder ein Beratungsexperte besichtigt mit Ihnen das Wohngebäude und eruiert den aktuellen Ist-Zustand des Objektes.
Auf dieser Basis und mit den vorhandenen Gebäudeunterlagen entwickelt der Energieberater / die Energieberaterin verschiedene Maßnahmenvorschläge, -konzepte und -bewertungen. Diese werden Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch präsentiert. Neben maßgeschneiderten Sanierungsvorschlägen erhalten Sie zusätzlich Informationen zu Fördermöglichkeiten und einen Beratungsbericht.

Ihre Vorteile

  • Darstellung von Variantenvorschlägen möglicher Sanierungsmaßnahmen
  • Firmenunabhängige Expertise
  • Abschätzung der Heizkostenersparnis
  • Senkung der Energiekosten
  • Steigerung des Wohnkomforts
  • Zufriedenere EigentümerInnen und MieterInnen
  • Wertsteigerung der Immobilie
  • Präsentation der Ergebnisse und Vorschläge bei der Hausversammlung (350,- Euro Aufwandsentschädigung)

Die Kosten der Vor-Ort-Beratung inkl. Beratungsbericht werden zu 87 % von klimaaktiv und dem Amt der NÖ Landesregierung finanziert und betragen somit nur noch  150,- Euro (statt 1.150,- Euro )
Die Anzahl dieser geförderten Sanierungsberatungen ist limitiert!

Sanierungsberatung im großvolumigen Wohnbau

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Dipl.-Ing. Manfred Sonnleithner, MSc
Energie- und Umweltagentur NÖ
Tel. 02822 537 69
manfred.sonnleithner@enu.at

Letzte Aktualisierung: 01.02.2017