hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

UGR LOgo

Großschönau

Passivhausdorf zum Probewohnen

Das Passivhausdorf in Großschönau bietet die europaweit einzigartige Möglichkeit, in einem Passivhaus zur Probe zu wohnen, bevor man selbst die Entscheidung für einen Neubau oder eine Sanierung trifft.

Das Passivhausdorf in der e5 Gemeinde Gro0schönau
© Sonnenplatz Großschönau

Besonderes Angebot

Der Einstieg ins Probewohnen beginnt mit einer Führung durch das Passivhausdorf mit Informationen zu den verschiedenen Bauarten, Techniken und Baustoffen. In entspannter Atmosphäre erfahren die BesucherInnen die "Geheimnisse" eines Passivhauses und können sich während des anschließenden Probewohnens ihr eigenes Urteil über die Vor- und Nachteile dieser modernen Bauweise bilden.

Urlaub in einem Passivhaus

Die angenehmste und beste Art, die Vorzüge eines Passivhauses kennen zu lernen, ist darin Probe zu wohnen. Denn ein Haus in einem herkömmlichen Musterhauspark zu besichtigen und Informationen zu sammeln ist eine Sache. Ein Haus zu erfühlen und zu erleben ist etwas völlig anderes. Das gilt grundsätzlich für jedes Haus, viel mehr aber noch für den Bereich Passivhaus. Hier ist es nur allzu natürlich wissen zu wollen, wie man sich darin wohl fühlt.

Wohlfühltage mit der Familie

Probewohnen in einem Passivhaus ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Bis zu 6 Personen finden in den Passivhäusern Platz, die jeweils über einen eigenen Wellnessbereich verfügen. Angenehme Wohlfühlatmosphäre herrscht im Passivhausdorf auch am großzügigen Naturbadeteich und den naturnah gestalteten Schaugärten.

Weitere Informationen

www.sonnenplatz.at  
www.probewohnen.at

EFRE-Logo

Dieses Projekt wird vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung finanziert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

So erreichen Sie
uns persönlich:

02742 22 14 44

gemeindeservice@enu.at