hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

UGR LOgo

Newsletter-Archiv

Neuer Gemeindebetreuer für NÖ-Mitte

Mit Martin Ruhrhofer bekommt das Umweltgemeindeteam der eNu in der Region NÖ-Mitte einen neuen Regionsbetreuer für alle Energie-, Umwelt- und Klimaschutzfragen.

Martin Ruhrhofer
© D. Würthner

Martin Ruhrhofer will als Ansprechpartner für Gemeinden und insbesondere für UmweltgemeinderätInnen und Energiebeauftragte fungieren und auch die Kooperation der regionalen AkteurInnen forcieren. Nach abgeschlossenem Bachelorstudium am IMC-Krems im Studiengang Unternehmensführung und E-Businessmanagement arbeitete der gebürtige Wölblinger als Assistent der Geschäftsführung in einer Kremser Immobilienverwaltung unter anderem im Bereich Kundenbetreuung von kommunalen Gebietskörperschaften und der Begleitung von energetischen Sanierungsmaßnahmen im großvolumigen Wohnbau.

„Niederösterreich hat sich ambitionierte Umwelt- und Energieziele gesetzt. Diese können Land und Gemeinden nur in enger Zusammenarbeit erreichen. Die bestmögliche Betreuung und Begleitung der kommunalen Gebietskörperschaften in der Region NÖ-Mitte hat für mich daher oberste Priorität“, freut sich Ruhrhofer auf die Zusammenarbeit mit den GemeindevertreteInnen.

Kontakt:

Martin Ruhrhofer, martin.ruhrhofer(at)enu.at, Tel. 02742 219 19