hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

UGR LOgo

Newsletter-Archiv

klimaaktiv "Quick Check"

Die Energie- und Umweltagentur NÖ entwickelte das „Quick Check“ Online-Tool, welches den UserInnen einfach und schnell optimale Sanierungsmaßnahmen für Wohngebäude vorschlägt.

Bauplan
© mma23 - Fotolia.com

Das neue klimaaktiv Online-Tool „Quick Check“, das von der Energie- und Umweltagentur NÖ umgesetzt wurde, ermöglicht PlanerInnen, Gemeinden sowie Privaten in wenigen Minuten eine Schnellabschätzung über die Qualität von geplanten Sanierungsmaßnahmen. Es können Standards für u.a. niedrigen Energieverbrauch, mehr Behaglichkeit, Raumluftqualität und Gesundheit schon bei den ersten Überlegungen abgerufen und bei der Planung einbezogen werden.

Planen nach gewünschtem klimaaktiv Qualitätslevel

Das klimaaktiv "Quick-Check"-Bepunktungstool enthält Fragen zu 20 verschiedenen Bewertungskriterien wie wärmebrückenoptimierte Gebäudehülle, energieeffiziente Komfortlüftung und Einsatz von emissions- und schadstoffarmen Produkten.
  
Bei jeder Frage können die konkreten klimaaktiv Vorgaben angeklickt werden. Sie enthalten Erläuterungen und die Punkte-Berechnung, die nach dem klimaaktiv Kriterienkatalog definiert ist. Aus den verschiedenen Kriterien kann der Planer oder die Planerin eine für das Gebäude sinnvolle, individuelle Kombination auswählen. Neben frei wählbaren Kriterien gibt es einige Musskriterien, die in jedem Fall einzuhalten sind.

Durch Beantwortung der 20 Fragen im klimaaktiv „Quick Check“-Bepunktungstool erhalten Sie eine neutrale Bewertung Ihrer geplanten Sanierungsmaßnahmen. Je nach erreichtem Qualitätslevel wird Gold, Silber oder Bronze anhand einer Plakette und einer Urkunde vergeben.

Weiterführende Links

klimaaktiv "Quick Check" Tool
klimaaktiv Kriterienkatalog