hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

UGR LOgo

Newsletter-Archiv

HAUTsache Sonnenschutz

Planen Sie in Ihrer Gemeinde ein Ferienspiel oder größere Veranstaltungen im Freien? Für einen bewussten Umgang mit der Sonne bietet die eNu eine UV-Testkarte an, die Auskunft über die aktuelle UV-Strahlung der Sonne gibt.

lächelndes Mädchen mit Sonnencreme
© Firma V - Fotolia.de

Nutzen Sie diese Aktion für Ihr Ferienspiel oder die BesucherInnen ihres Freibades und fordern Sie die neuen UV-Testkarten an. Damit kann die UV-Belastung gemessen und so der unbedenkliche Aufenthalt im Freien abgeschätzt werden. Denn ein Übermaß der ersehnten Sonnenstrahlen kann den Körper belasten und die Immunabwehr schwächen.
Ausreichender Sonnenschutz ist deshalb, vor allem für Kinder, notwendig.

Die drei wichtigsten Sonnenschutz-Tipps:

  • Schützen Sie Ihre Haut und kleiden Sie sich ausreichend. Besonders wichtig (und gerne vergessen): Kopfbedeckung und Sonnenbrille!
  • Schatten ist ein guter Sonnenschutz. Zwischen 11 Uhr und 15 Uhr direkte Sonne meiden und möglichst im Schatten bleiben oder nicht im Freien aufhalten.
  • Sonnenschutzmittel: Verwenden Sie einen an Ihren Eigenschutz angepassten Lichtschutzfaktor (LSF) - Kinder brauchen einen höheren LSF. Mineralischer, nanofreier Filter ist chemischem Filter vorzuziehen. Cremen Sie ungeschützte Körperpartien großzügig und wiederholt mit wasserfestem Sonnenschutzmittel ein.

Die Intensität der Sonnenstrahlen ist abhängig von der geographischen Breite, der Höhenlage und der Tages- oder Jahreszeit. Ein Maß für die Intensität der UV-Strahlung ist der UV-Index, welcher für Österreich unter www.uv-index.at und weltweit unter www.uv-index.de abgerufen werden kann.

Kostenlose UV-Testkarte

Mit der UV-Testkarte der eNu können Sie die aktuelle UV-Belastung messen und so die Dauer des erholsamen Aufenthaltes im Freien abschätzen.

Broschüren-Tipp

Sommeraktion: Von Juni 2013 - August 2013 ist die Broschüre "Sonnenschutz - sonnenklar" statt um 3,50 Euro gratis erhältlich (Manipulationsgebühren werden verrechnet).

Die Broschüre informiert über das Zusammenwirken von Haut und Sonne, über die verschiedenen Hauttypen, über den richtigen Sonnenschutz und die Wirkung von Sonnenschutzkosmetika, über den Schutz von Kindern, unserer Augen und Haare u.v.m. Der Broschüre ist eine UV-Testkarte beigelegt.

Information und Bestellung

gegen Versandkosten bei der Energie- und Umweltagentur NÖ unter Tel. 02742 219 19, office@enu.at

oder kostenlos in den regionalen Büros der Energie- und Umweltagentur NÖ abzuholen.

Download Infoblatt

HAUTsache Sonnenschutz

Weiterführende Links

Sonnenschutz
www.umweltberatung.at