hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

UGR LOgo

Newsletter-Archiv

Gut zu Fuß - nahmobil aktiv & sicher

Bei der 10. Österreichischen Fachkonferenz für FußgängerInnen am 16. und 17. Juni 2016 in Baden bei Wien wird der Fußverkehr in Kombination mit dem öffentlichen Verkehr beleuchtet.

Dreifaltigkeitssäule Baden
© Walk-space.at - Der Österr. Verein für FußgängerInnen

Unter dem Motto "Gut zu Fuß - nahmobil aktiv & sicher" wird bei der diesjährigen Fachkonferenz der Fußverkehr als wesentlicher Teil der Mobilitätskette beleuchtet. Ein besonderer Augenmerk gilt der Schnittstelle zum öffentlichen Verkehr. Es werden nationale und internationale Beispiele im Plenum und in der „Speed-Dating Session“ präsentiert. In den Workshops berichten und diskutieren ExpertInnen von ihren Erfahrungen u.a. mit Begegnungszonen in Österreich. 

Wirkung neuer Mobilitätsformen

Die zweitägige Konferenz geht außerdem der Frage nach, ob neue Mobilitätsformen wie selbstfahrende Fahrzeuge unsere Räume verändern. Welche Chancen oder Möglichkeiten entstehen dadurch für Zufußgehende bzw. für Menschen in der Mobilitätskette?
Passend zu den Konferenzschwerpunkten geben 6 Workshops / Sessions mit 28 Impulsvorträgen Anregungen dazu über aktuelle Entwicklungen zu diskutieren bzw. Erfahrungen zu realisierten Begegnungszonen und zur Verkehrssicherheit auszutauschen.

Schwerpunkte der Konferenz:

Nahmobil aktiv – Fußgängernetze und Öffentlicher Verkehr
Selbstfahrende Fahrzeuge: Chance / Risiko für FußgängerInnen
Begegnungszonen (in Ostösterreich) – Good-Practice, Umsetzungserfahrungen, neue Vorhaben
Verkehrssicherheit und Infrastruktur zu Fuß

In den Walkshops – den Workshops in gehender Form – werden Umgestaltungen in der Stadt Baden wie auch regionale Projekte in Niederösterreich besichtigt.

Weitere Informationen:

Das Programm im Detail
Anmeldung

Begrenzte TeilnehmerInnen-Zahl - bitte rechtzeitig anmelden!

Rückfragehinweis:

Org. Projektleitung:
DI Martina Strasser
konferenz@walk-space.at

inh. Projektleitung:

DI Dieter Schwab, Obmann walk-space.at