hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

UGR LOgo

Rechtliches

EU Gesetzgebung zur Luftqualität

EU Umweltvorschriften für das Erreichen einer verbesserten Luftqualität der Mitgliedstaaten.

EU Umweltvorschriften verfolgen das wichtige Ziel, eine verbesserte Qualität der Luft zu erreichen und deren Verschmutzung zu vermindern, um sowohl Gefährdungen der menschlichen Gesundheit (z.B. durch Partikelbelastung und bodennahes Ozon) als auch Umweltschäden (z.B. die Versauerung oder Eutrophierung von Ökosystemen) zu verhindern.

Weiterführender Link

EU Gesetzgebung: Luftverschmutzung