hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

UGR LOgo

Ober-Grafendorf

Energiesparwettbewerb in der Verwaltung

Im Jahr 2011 wurde unter den Gemeindegebäuden bzw. deren NutzerInnen ein Energiesparwettbewerb durchgeführt, bei dem ca. 22 MWh Strom und ca. 115 MWh Wärme eingespart wurden.

Energiesparwettbewerb
© Marktgemeinde Ober-Grafendorf

Im Zuge der Erstellung des Energiekonzeptes durch die FH Wieselburg wurde als ein Schwerpunkt der Energiesparwettbewerb in der Verwaltung ausgearbeitet. Ziel dabei war es durch bewusste Energiereduktion die Kosten alleine durch geändertes BenutzerInnenverhalten und lediglich geringstinvestive Maßnahmen zu reduzieren. Für jedes Gebäude (Rathaus, Kindergarten, Bauhof, Schule, Feuerwehr,…) gab es ein Team, das eine Einschulung und Energiespartipps bekam.

Verglichen wurde der Verbrauch aus dem Jahr 2010 mit jenem von 2011, berechnet wurde die prozentuale Einsparung. Als Gewinn kam es zur Auszahlung von jeweils 500 Euro für den 1. Platz, 300 Euro für den 2. Platz und 200 Euro für den 3. Platz an das Gebäudeteam. Beim Strom gewann der Kindergarten mit minus 38 Prozent und bei der Wärme der Bauhof mit minus 28 Prozent. Die Gesamteinsparungen betrugen ca. 10.000 Euro.

EFRE-Logo

Dieses Projekt wird vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung finanziert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

So erreichen Sie
uns persönlich:

02742 22 14 44

gemeindeservice@enu.at