hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

UGR LOgo

Sierndorf

Dreifacher Sieger der NÖ Photovoltaik- Liga

Seit dem Beginn der „NÖ Photovoltaik Liga“ gehört Sierndorf zu den Top Photovoltaik-Gemeinden im Bezirk Korneuburg. Als dreifacher Bezirksmeister der Photovoltaikliga leistet die e5-Gemeinde einen wesentlichen Beitrag zur umweltfreundlichen Energieerzeugung.

PV-Anlage am Dach
© Treitl, eNu

Im Rahmen der „NÖ Photovoltaik Liga“ werden die erfolgreichsten Photovoltaik Gemeinden in Niederösterreich ausgezeichnet. Dabei überzeugte Sierndorf schon dreimal. In den Jahr 2012, 2013 und 2015 holte sich die  neue e5 Gemeinde den Titel  „Bezirksmeister der Photovoltaikliga“.

Sauberer Strom für 270 Haushalte

Der stetige Ausbau von Photovoltaik-Leistung im Ort hat sich ausgezahlt. Mit einem Zuwachs von 59 Watt je EinwohnerIn im Jahr 2015  hat sich die 3860 EinwohnerInnen zählende Gemeinde zum dritten Mal zum Sieger der „NÖ Photovoltaik-Liga 2015“ gekürt. Insgesamt stehen auf dem Gemeindegebiet bereits 145 Anlagen mit 954 kW Spitzenleistung, das heißt es sind  rund 250 Watt je Einwohner installiert (Stand: November 2017). Damit können theoretisch rund 270 Haushalte mit reinem PV Strom versorgt werden.

LED-Straßenbeleuchtung spart zusätzlich Strom und Kosten

Und damit der sauber erzeugte Strom nicht gleich wieder verbraucht wird, entschied sich die Gemeinde auch die Straßenbeleuchtung im gesamten Gemeindegebiet auf energiesparende LED-Technik umgestellt. Mit der neuen LED-Technologie konnten nicht nur die Betriebskosten um  mehr als 30% gesenkt werden, sondern auch zusätzlich Einsparungen bei den Wartungskosten erzielt werden.  

EFRE-Logo

Dieses Projekt wird vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung finanziert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

So erreichen Sie
uns persönlich:

02742 22 14 44

gemeindeservice@enu.at