hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

UGR LOgo

Rechtliches

Anlagengenehmigungen

Beim Bau von Anlagen, welche Luftschadstoffe emittieren, erfolgt eine Beurteilung durch einen Sachverständigen für Luftreinhaltetechnik.

Genehmigung für Luftreinhaltung
© T. Koisser

Frühzeitig sollte bei der Planung von z.B. Biomasseheiz- und Biogasanlagen das Projekt ein/eine Sachverständige/r des Landes NÖ einbezogen werden. Am Bausprechtag der zuständigen Bezirkshauptmannschaft bzw. des zuständigen Magistrats sollte daher das Projekt erörtert werden.

Information der WKO zur Anlagengenehmigung: portal.wko.at

EFRE-Logo

Dieses Projekt wird vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung finanziert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

So erreichen Sie
uns persönlich:

02742 22 14 44

gemeindeservice@enu.at